Der Vorstand

Der Vorstand

Als "Chargen" werden die Vorstandsmitglieder einer Korporation bezeichnet. Die Inhaber der Chargen werden in der Regel jeweils für ein Semester aus dem Kreis der Burschen gewählt. Es gibt folgende Chargen:

Die sog. "Hoch"chargen Senior (Vorsitzender), Consenior (Stellvertreter) und Fuxmajor (der Zuständige für den Nachwuchs) sowie die "niederen" Chargenämter Scriptor (Schriftführer) und Quästor (Kassierer).

Kurzfristige Ab- und Neuwahlen sind immer durch die Mitglieder des zuständigen Conventes möglich.

Die K.D.St.V. Burgundia-Leipzig zu Düsseldorf gliedert sich in die Aktivitas, welche die derzeitigen Studenten umfasst, und die Altherrenschaft.
In letztere wechseln die Mitglieder nach Abschluss ihres Studiums. Zusätzlich gibt es den sogenannten Burgunden-Heimbauverein dessen Aufgabe die Finanzierung und Unterhaltung des Verbindungshauses, in der Chlodwigstraße 88 in Düsseldorf, ist. Jeder Teil der Verbindung hat seinen eigen Vorstand, wobei der Senior der Aktivitas der Vorsteher der gesamten Verbindung ist.

Nicht zu verwechseln sind Chargen mit sog. Chargierten.Chargierte sind Vertreter der Verbindung bei hochoffiziellen Anlässen wie Kommersen oder Messen. Zum chargieren tragen Verbindungsstudenten die sogenannte Wichs.